Unser Angebot

Puharich, Andrija

[* 19. Februar 1918 – † 3. Januar 1995] — amtlich Henry Karel Puhari? — [er nahm später die Schreibweise Andrija anstelle von Henry an und änderte die kroatische Version Puhari? in Puharich] war Arzt, er befasste sich mit Parapsychologie, auch machte er auf dem Gebiet des Medizinwesens Erfindungen und betätigte sich als Autor.

Er verfügte über eine umfassende Bildung, er ging als Dr. med. daran, das menschliche Bewußtsein zu untersuchen und die geistigen Kräfte des Menschen zu erforschen. Seine Untersuchungen erstreckten sich auf die Fähigkeit gewisser Menschen, geistigen Einfluss auf materielle Dinge auszuüben, d.h. Heiler und Telepathen. 

Am meisten bekannt wurde er als Entdecker und Förderer des Löffel verbiegenden Uri Geller, dem er sich unter Labor-Bedingungen im Stanford Research Institute widmete. Darüber verfasste er das Buch ‘Uri’ und schilderte darin seine außergewöhnlichen Erfahrungen mit diesem umstrittenen Mann. Neben Uri's erstaunlichen Fähigkeiten geht er darin auf Außerirdische ein, von denen er meinte, Uri und er hätten Kontakte mit ihnen gehabt. Dieses Buch wurde im Publikum zwar mit einer gewissen Reserviertheit aufgenommen. Dessen ungeachtet setzte Andrija Puharich seine Erkundungen im Reiche des Unbekannten fort, auch wenn er dort letztlich alleine da stand.

Mit seinen hohen geistigen Gaben war er nicht lediglich Forscher sondern auch Erfinder. So ersann und entwickelte er in den 1960ern ein elektronisches Gerät, mittels dessen es tauben Patienten ermöglicht wurde, über Hautkontakt und Knochen-Resonanz zu hören. In den späten 1980ern arbeitete er an einer Methode, aus Wasser mittels Spaltung einen hochwirksamen Kraftstoff zu erzeugen, womit er indes zu keinem brauchbaren Ergebnis gelangte. Als er im Jahre 1995 starb, hielt er sage und schreibe 72 Patente für seine vielen Erfindungen.

Bereits in den 1950ern betrieb er im US-Bundesstaat Maine ein Labor, das er 'the Round Table Foundation' nannte. Dort unterzog er sensitiv veranlagte Probanden wie Peter Hurkos und Harry Stump seinen Tests im Rahmen einiger wahrlich elementarer Unternehmungen. Darüber verfasste er - wiederum als Einzelgänger - die Bücher 'Beyond Telepathy' und 'Sacred Mushroom', beides nach wie vor Klassiker in den betreffenden Bereichen.

Quelle : puharich.nl

Der Heilige Pilz
Puharich, Andrija
Der Heilige Pilz
Herausgeber: Klapp, Edzard und Bauer, Wolfgang Übersetzung; Klapp, Edzard Or... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)