Leitfaden für Krebsleidende

und die es nicht werden wollen
Von: Seeger Dr. Dr., Gotthelf Paul Gerhard
Synergia Verlag, 2018, 120 Seiten, kartoniert

ISBN: 9783906873176

12,90 €

Blicken Sie noch durch im Dschungel der Informationen rund um die Krebs-Thematik?

Dieses Buch schafft Klarheit – gerade da, wo umfassende Information sinnvoll und notwendig ist.
 
Der Autor, Dr. sc. nat. Dr. med. P. G. Seeger, betrieb sein Leben lang wichtige, experimentell fundierte Grundlagenforschung, mit der er den Grundstein für die heutige biologische Krebstherapie legte.
Aufgrund des weiterhin rasanten Anstieges der Krebsfälle während der letzten Jahrzehnte, ist dieses 1982 erstmals erschienene Buch aktueller denn je. Es mahnt zur Rückbesinnung auf alte, in der Naturheilkunde bewährte Therapien. Das Buch vermittelt ein breites und wissenschaftlich fundiertes Wissen über die verschiedenen krebsfördernden Faktoren, denen der Mensch heutzutage ausgesetzt
ist.
Dr. Seeger hat die 10-Wege-Therapie entwickelt, die sich in zahlreichen Fällen außerordentlich bewährt hat.
 
Diese Neuauflage bietet vielen Betroffenen und Interessierten die Möglichkeit, Erkenntnisse präventiv und kurativ praktisch umzusetzen.
 
 

Leseprobe

Werfen Sie hier einen Blick ins Buch. (PDF-Datei öffnet sich in neuem Fenster.)

 

Autor/in

Dr. Dr. sc. nat. Paul Gerhardt SEEGER, Krebsforscher, Arzt und Biologe, wurde am 6. Juni 1903 in Calbe geboren. In seinem Buch "Leitfaden für Krebsleidende und die es nicht werden wollen" hat er seine Forschungsarbeiten zusammengefasst. In dieser Zeit veröffentlichte er 290 wissenschaftliche Arbeiten, darunter mehrere Bücher. Über die zahlreichen Auszeichnungen hinaus wurde er 1979 und 1980 zum Nobelpreis vorgeschlagen. Es war ihm jedoch nicht vergönnt, diese hohe Auszeichnung entgegenzunehmen.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: