Dentosophie

Unsere Zähne - ein Tor zur Gesundheit
Von: Montaud, Michel
Synergia Verlag, 2021, ca. 250 Seiten, kartoniert mit Klappen

ISBN: 9783907246481

18,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Erscheint Anfang April 2021 - Vorbestellung möglich.

Als Michel Montaud einem einfachen Apparat aus Kautschuk - dem Aktivator - begegnet, hat er nicht die geringste Vorstellung davon, dass sein Leben als Zahnarzt und als Mensch eine ungeahnte Wendung nehmen wird.

Er lässt sich – ohne sich dessen bewusst zu sein - auf eine Therapie von bemerkenswerter Wirksamkeit ein, welche den Rahmen des Mundes bei weitem übersteigt und sich auf den Menschen in seiner Globalität erstreckt.

Dies ist die aufwühlende Geschichte eines Menschen, der sich – angetrieben durch das Leiden seines Sohnes – auf den Weg gemacht hat, um sich unübliche Fragen zu stellen und neue Wege zu erkunden – ohne Zahnextraktionen, ohne festsitzende kieferorthopädische Apparaturen, ohne Chirurgie...

Könnte es sein, dass unsere Zähne ausdrücken, wer wir sind?

Könnte es sein, dass die diversen Probleme im Bereich der Zähne (Schmerzen, Fehlstellungen, Zähneknirschen) ein Abbild dessen sind, wie wir in unserem Inneren funktionieren?

Könnte es sein, dass wir über die Harmonisierung unseres Mundes alle unsere Leiden lindern können?

Nach 35 Jahren Erfahrung und eindrücklichen klinischen Resultaten zeigt der Autor mit diesem Buch anhand zahlreicher Fallbeispiele und Fotos auf, dass dieser humanistische Therapieansatz im Bereich des Mundes und der Zähne das aussergewöhnliche Heilungspotenzial unseres Körpers stimuliert, und zwar in jedem Alter.

 

Michel Montaud ist der Begründer der Schule der Humano-Dentosophie, welche zum Ziel hat, die wahre Kenntnis des Menschen in die Praxis umzusetzen.

Autor/in

Montaud, Michel

Michel Montaud ist der Begründer der Schule der Humano-Dentosophie, welche zum Ziel hat, die wahre Kenntnis des Menschen in die Praxis umzusetzen. Michel Montaud ist ein in Frankreich ansässiger Zahnarzt. Mitbegründer der Dentosophieschule, einer wissenschaftlichen Gesellschaft, deren Ziel es ist, funktionelle Methoden in Frankreich und auf der ganzen Welt zu fördern. Seit 30 Jahren beschäftigt er sich mit der Anthroposophie Rudolf Steiners.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: