In mir und um mich herum


Von: Blaser, Klaus
Synergia Verlag, 2014, 192 S., m. Abb., kart.

ISBN: 978-3-939272-96-0

15,90 €

Jedermann weiß, dass alle Menschen eine eigene psychische Ich-Grenze besitzen. Nur wenige jedoch haben ein bewusstes Bild ihrer mentalen Abgrenzung zur Umwelt. 

Klaus Blaser gelingt es einfühlend und präzise, mit seiner dreidimensionalen Visualisierungsmethode das unbewusste Bild der Innenweltumzäunung darzustellen. In diesem Werk bekommt der Leser ein neues Verständnis für die zwischenmenschlichen Grenzdynamiken. Mit den Grenzbildern entsteht eine ganz neue Sprache, mit der wir die eigene Ich-Grenze beschreiben können, uns in der Zweierbeziehung besser mitteilen können und in der Zusammenarbeit mit Patienten und Klienten die bisher unsichtbare Grenze sichtbar machen können. 

Dateien

Leseprobe

Autor/in

Blaser, Klaus

 

Klaus Blaser ist Psychiater und Psychotherapeut und beschäftigt sich seit über einem Jahrzehnt intensiv mit der mentalen Ich-Grenze. Er ist Gründer des „Centre for applied Boundary Studies“ in Basel und hat bereits mehrere Bücher und wissenschaftliche Artikel über verschiedene Aspekte der mentalen Ich-Grenze publiziert. Er leitet Workshops und Seminare in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden.
 

 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: